Am schlechtesten stellte sich der Rücklauf der Anträge aus Sachsen dar. an. Andererseits gibt es über 140000 Arbeitslosenhilfeempfänger, die ergänzende Sozialhilfe beziehen, weil ihre Leistung unterhalb der Bedürftigkeitsgrenze der Sozialhilfe liegt. Andererseits können durch das System ältere Arbeitslose auf eigenen Wunsch ab 55 Jahren aus dem Bezug des Arbeitslosengeldes und der Betreuung durch das JobCenter ausscheiden. Anders als bei der Sozialhilfe bekommen die Empfänger von Arbeitslosengeld II und Sozialgeld kein zusätzliches Geld für Kleidung und Möbel. Anders als die Arbeitslosenhilfe orientiert sich das neue Arbeitslosengeld II nicht am früheren Lohn, sondern am Bedarf der Betroffenen, die in einem Haushalt zusammenleben — der so genannten Bedarfsgemeinschaft. Änderungen beim Zuschuss für Existenzgründungen Künftig wird die Vorlage einer Kurzbeschreibung des Vorhabens zur Voraussetzung für den Existenzgründerzuschuss.

... ist jetzt für Sie da !
Home | Impressum
  :: Rechtsberatung zu Hartz IV!



 
 
 
 
 

 
:: Hinweise:
- Allgemeine Hinweise
- Wie bereite ich ein Beratungsgespräch vor?
- Fair geht vor!
 
:: Info:

78 % der Gespräche sind kürzer als 10 Minuten:

 
:: Weitere Infos:
  Erziehungsurlaub
Fahrerflucht.htm
Gewährleistung
Hartz 4
Schadensersatz
Verjährung
 
 
 
 

Arbeitslosengeld II, Sozialgeld). Arbeitslosengeld II. Tabelle Arbeitslosengeld II und Sozialgeld Pauschalierte Regelleistungen (RL) bei Arbeitslosengeld II / Sozialgeld. Sonstige Angehörige der BedarfgemeinschaftKinder bis zur Vollendung des14 Lebensjahres Kinder ab Beginn des15 Lebensjahres bis zur Vollendung des 18 Lebensjahres Partner ab Beginn des 19 Lebensjahres Alleinstehende(r) oder Alleinerziehende(r) 60% RL80% RL90% RLAlte Länder ein-schließlich Berlin (Ost)345 Euro207 Euro 276 Euro311 EuroNeue Länder331 Euro199 Euro298 Euro265 Eurojeweils zuzüglich Mehrbedarfe bei Schwangerschaft, Alleinerziehung, Behinderung oderkostenaufwändiger Ernährung, Leistungen für Unterkunft und Heizung, Leistungen für einmalige, nicht von der Regelleistung umfasste Bedarfe: (Miet)-Schulden in anderen Fällen können bei Vorliegen der sozialhilferechtlichen Voraussetzungen als Darlehen oder Beihilfe vom Sozialamt übernommen werden. § 29 Abs 1 S. § 31 Abs 1 SGB XII ebenfalls nur in sehr eng begrenzen Fällen, etwa bei der Geburt eines Kindes, bei Schwangerschaftsbekleidung oder nach einem Wohnungsbrand. § 31 Abs 1 SGB XII in bestimmten wenigen Fällen möglich, etwa, wenn zuvor keine Wohnung vorhanden war , die alte Wohnung ausgebrannt ist oder durch Aussiedler ein Zuzug nach Deutschland erfolgt ist.

 
Die Frau arbeitet Vollzeit, hat einen relativ gut bezahlten Job. Die Freibeträge bei der Anrechnung von Einkommen aus Erwerbstätigkeit werden ge-genüber der geltenden Sozialhilfepraxis angehoben, um stärkere Anreize zur Arbeitsaufnahme zuschaffen. Der maximale Zuschuss beträgt für die Krankenversicherung 125 € und für die Pflegeversicherung 15 €. der Sozialleistungsträger muss vor derm Umzug informiert werden, und er muss vor dem Umzug seine Zustimmung erteilen. Der Sparer erwirbt in diesem Zusammenhang lediglich einen Rentenanspruch, nicht hingegen ein anrechenbares Vermögen - nach Hartz IV! Der Vorteil: Der Zugang zu Beratung und Betreuungbleibt während des dreimonatigen Zeitraumes erhalten. Der Zuschlag beträgt zwei Drittel des Unterschiedsbetrages zwischen Arbeitslosengeld und Wohngeld und dem dann zu zahlenden Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld an die Bedarfsgemeinschaft. Der Zuschlag ist auf zwei Jahre begrenzt und beträgt monatlich höchstens 160 € für den erwerbsfähigen Hilfebedürftigen, bei Partnern höchstens 320 € und für minderjährige Kinder des Zuschlagsberechtigten höchstens 60 € pro Kind. Der Zuschlag wird nach einem Jahr halbiert und entfällt mit Ablauf des zweiten Jahres nach demEnde des Bezuges von Arbeitslosengeld.
Ein persönlicher Ansprechpartner soll imDurchschnitt für 75 erwerbsfähige Hilfebedürftige verantwortlich sein. Ein Recht auf die Grundsicherung für Arbeitssuchende haben alle Menschen zwischen 15 und 65 Jahren die erwerbsfähig und hilfebedürftig sind sowie ihre Angehörigen. ein Rückkauf bestehender Lebensversicherungen zumutbar ist, ehe man Anspruch auf Arbeitslosenhilfe (später Arbeitslosengeld II) hat. Ein selbst genutztes Hausgrundstück von angemessener Größe oder eine entsprechende Eigentumswohnung werden nicht als Vermögen berücksichtigt, ebenso zum Beispiel ein angemessenes Kraftfahrzeug. Ein selbst genutztes Hausgrundstück von angemessener Größe oder eine entsprechende Eigen-tumswohnung werden nicht als Vermögen berücksichtigt. Ein Unterhaltsrückgriff gegenüber dem vom Hilfebedürftigen geschiedenen Ehegatten ist wegendes Nachrangs des Fürsorgesystems Arbeitslosengeld II grundsätzlich möglich.
Ein Unterhaltsrückgriff gegenüber Verwandten findet grundsätzlich nicht statt. Ein Unterhaltsrückgriff ist außerdem möglich, wenn der erwerbsfähige Hilfebedürftige den Unterhaltsanspruch selbst geltendmacht. Ein Verlust von mehr als zehn Prozent ist unwirtschaftlich und daher unzumutbar. ein weiterer Freibetrag von 200 € pro Lebensjahr für den erwerbsfähigen Hilfebedürftigen und seinen Partner für Ansprüche, die der Altersvorsorge dienen und nicht vor dem Eintritt in den Ruhestand angetastet werden können. Ein zentrales Element der Reform ist, dass erwerbsfähige Hilfebedürftige besser und schneller betreut werden, damit diese ihren Lebensunterhalt möglichst bald wieder ganz oder zumindest zum Teil selber verdienen können. Eine Abfindung wird oft gezahlt, wenn zwischen dem Arbeitgeber und Arbeitnehmer das Beschäftigungsverhältnis durch einen Aufhebungsvertrag beendet wird. Eine Anrechnung als Bedarfsgemeinschaft setzt eine gefestigte Beziehung und das gegenseitige Einstehen für einander voraus. Eine ausnahme besteht für unter 25jährige, die noch in der Ausbildung sind. Eine Chance besteht in einer neuen Form von Leibrentenversicherungen, die es in den nächsten Wochen auf dem Markt geben wird. Eine eheähnliche Beziehung im Sinne des Gesetzes liegt nur vor, wenn sich die Partner gegenseitig finanziell unterstützen, gemeinsame Kinder haben, Nachwuchs oder Angehörige des Partners betreut werden, eine gemeinsames Konto oder gegenseitige Kontovollmachten bestehen. EingliederungsleistungenDie Agentur für Arbeit benennt jedem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen einen persönlichenAnsprechpartner, der ihn und die mit ihm in einer Bedarfsgemeinschaft lebenden Angehörigen um-fassend mit dem Ziel der Eingliederung in Arbeit unterstützt. Einheitlicher Zugang zu Beratung, Vermittlung und Förderleistungen
Der Zwangsumzug wird aber die Ausnahme bleiben. Derzeit betragen die angemessenen Wohnkosten zwischen 280 – 300 Euro für 50 qm. Des Weiteren ist für erwerbsfä-hige Hilfebedürftige mit einem erhöhten Betreuungsbedarf ein Fallmanagement vorgesehen. Des Weiteren steht jedem in der Bedarfsgemeinschaft lebenden Hilfebedürftigen ein Freibetrag von 750 Euro für notwendige Anschaffungen zu. Des Weiteren werden in besonderen Lebenssituationen (zum Beispiel Schwangerschaft, Behinderung) Beträge zusätzlich zur Regelleistung gezahlt. Des Weiteren werden mehr finanzielle Variationsmöglichkeiten geschaffen. Des Weiteren wird die Erprobung des Vermittlungsgutscheins bis zum 31 Dezember 2006 verlängert. Des Weiteren wird Erwerbseinkommen der Eltern, das ihren eigenen Bedarf an Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld übersteigt, nur zu 70% auf den Kinderzuschlag angerechnet. Deshalb mindert vorhandenes Vermögen oder Einkommen die Geldleistungen der Arbeitsagentur. Deshalb streben wir mit der Zusammenlegung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe ein Verhältnis von 1: Die Agenturen für Arbeit schließen mit den Dritten Vereinbarungen zur Sicherstellung von Qualität und Wirt-schaftlichkeit der Leistungen.
Anspruchsberechtigt sind auch die Angehörigen, die mit dem Hilfebedürftigen in einer Bedarfsgemeinschaft leben. Arbeitnehmer sind zukünftig verpflichtet, das JobCenter nach einer Kündigung unverzüglich über drohende Arbeitslosigkeit zu informieren, damit Vermittlungsbemühungen frühzeitig einsetzen können. Arbeitnehmer, die ihren Arbeitsplatz kündigen, ohne dabei eine feste Zusage des neuen Arbeitgebers in der Hand zu haben, riskieren eine dreimonatige Sperre bei der Zahlung des Arbeitslosengeldes. Auf Verlustgrenzen pochen Mehrere Sozialgerichtsurteile haben in jüngster Zeit bestätigt, dass eine Auflösung bzw. Aufbau von Personal-Service-Agenturen (PSA) — Betriebsnahe Weiterbildung — Integration schwer Vermittelbarer: Auftrag an die Kommission war, Vorschläge zu unterbreiten, wie die Arbeitsmarktpolitik in Deutschland effizienter gestaltet und die Bundesanstalt für Arbeit reformiert werden kann. August 2004 mit der Erhebung der erforderlichen Datenbeginnen.
Aus Gründen der Systemgerechtigkeit sollen in den Ausschluss vom Wohngeld die Empfänger von-Leistungen der bedarfsorientierten Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, -Leistungen der Hilfe zum Lebensunterhalt nach der Sozialhilfe, -ergänzender Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Bundesversorgungsgesetz oder nacheinem Gesetz, das dieses für anwendbar erklärt, -Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, -Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe in Haushalten, zu denen ausschließlich Empfängerdieser Leistungen gehören, einbezogen werden. Aus Gründen des Vertrauensschutzes ist für einen begrenzten Zeitraum die Regelung des§ 428 SGB III für ältere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in das neue Recht übernommenworden.
Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe sind beide steuerfinanziert, ihr Bezug ist abhängig von der Bedürftigkeit des Einzelnen. Arbeitslosenhilfe wird am Anfang des Folgemonats gezahlt. Arbeitslosenhilfe zählt zum Einkommen. Arbeitsuchende und Arbeitgeber — Verbesserter Service für Kunden — JobCenter: Auch bisher hat das Arbeitsamt schon bei der Antragstellung auf Arbeitslosenhilfe nach eventuellen Lebensversicherungen und deren Rückkaufswert gefragt. Auch die Frage, ob ALG – II Empfänger das Einkommen der mit Ihnen in der Wohnung zusammenlebenden Personen anrechnen lassen, berge viel Zündstoff. Auch diese Investitionen müssen angemessen sein. Auch dieser Altersvorsorgefreibetrag ist auf jeweils 13000 € begrenzt.
Auch gibt es am Ende des Jahres kein Weihnachtsgeld mehr. Auch ist unter anderem Vermögen nicht zu berücksichtigen, solange es nachweislich zur baldigen Beschaffungoder Erhaltung eines Hausgrundstückes von angemessener Größe bestimmt ist, soweit dieses zuWohnzwecken behinderter oder pflegebedürftiger Menschen dient oder dienen soll. Auch muss sich der Vorsorgesparer bereits im Voraus auf eine Rentenzahlung festlegen. Auch nach Ablauf dieses Zeitraums können die höheren Kosten übernommen werden, wenn ein Umzug mangels Verfügbarkeit anderweitigen - angemessenen - Wohnraums nicht möglich oder nicht zumutbar ist. auch nicht pfändbar oder übertragbar ist. Auch soll die Software nicht richtig funktionieren. Auf das Einkommen entrichtete Steuern Für Erwerbstätige ein spezieller Freibetrag b. auf das Kind entfallende Wohngeldanteil entsprechen einemBetrag, mit dem der durchschnittliche Bedarf des Kindes im Sinne des Arbeitslosengeldes II - oderdes Sozialgeldes - gedeckt ist.
Arbeitslose, die Verantwortung für Familien tragen, werden bei der Vermittlung bevorzugt behandelt. Arbeitslosengeld - laut Hartz IV? Arbeitslosengeld bekommen. Arbeitslosengeld II fließt bekanntlich nur, wenn das eigene Vermögen nicht reicht. Arbeitslosengeld II und Sozialgeld (Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts)Erwerbsfähige Hilfebedürftige erhalten Arbeitslosengeld II; nicht erwerbsfähige Hilfebedürftige, diemit dem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen in Bedarfsgemeinschaft leben, erhalten Sozialgeld. Arbeitslosengeld II und Sozialgeld sind steuerfinanzierte Leistungen und bedarfsabhängig. Arbeitslosengeld II und Sozialgeld werden unter Berücksichtigung des Bedarfsdeckungsgrundsatzesso weit wie möglich pauschaliert. Bundesweit gibt es zwei unterschiedliche Pauschalen für Regelleistungen: Da das Arbeitslosengeld II keine Versicherungsleistung ist, sondern eine steuerfinanzierte Leistung (wie auch heute die Arbeitslosenhilfe), muss der Zuschlag jedoch befristet sein. Da das Sozialgeld aber immer höher ist als das Kindergeld (für unter 14-jährige 60% der Regelleistung, also derzeit 207 €), ergibt sich daraus aber eine Verbesserung gegenüber der heutigen Arbeitslosenhilfe. Da die Kommunen jahrelange Erfahrungen und Kompetenz bei der Prüfung der Angemessenheit der Kosten der Unterkunft und Heizung haben, wird auf diese zurückgegriffen. Da die letzte Alhi Ende Dez ausgezahlt wird, das Alg II für den Monat im Voraus, kann im Januar kein Engpass entstehen Bei Arbeitslosenhilfe und Alg II gilt, dass Vermögen oberhalb der Freigrenzen zunächst für den Lebensunterhalt verbraucht werden muss.
Da ich schon 40 Jahre alt bin sehe ich auch keine Chance bei der momentanen Lage am Arbeitsmarkt eine Beschäftigung zu bekommen. da wir zusammenleben werden wir als Bedarfsgemeinschaft geführt und es erhält jeder von uns nur 298 EURO im Monat. Dabei besteht kein Rechtsanspruch auf das Einstiegsgeld, ob es notwendig ist und in welcher Höhe es geleistet wird entscheidet der zuständige Fallmanager . Dabei gibt es aber Ausnahmen. Dabei gibt es Einkommen und Vermögen, die von der Anrechnung ausgenommen sind und bestimmte Freibeträge. Dabei handelt es sich um gemeinnützige Tätigkeiten, für die der Betreffende ein bis zwei Euro je Stunde erhält – daher der Begriff Ein-Euro-Jobs . Dabei ist von Erwerbseinkommen abzusetzen, die entrichteten Steuern, Beiträge zur Sozialversicherung, Beiträge zu Versicherungen und geförderte Altersvorsorgebeiträge. Arbeitslosenhilfe - laut Hartz IV?
Anfang Oktober waren bei der Bundesagentur 46% (rund 1 Mio) Anträge bereits vollständig eingegangen, 12 % (rund 250 000) als unbeanstandet registriert. angemessener Hausrat, ein angemessenes Kraftfahrzeug für jeden in der Bedarfsgemeinschaft lebenden erwerbsfähigen Hilfebedürftigen. angemessenes selbst genutztes Wohneigentum und Sachen und Rechte, deren Verwertung offensichtlich unwirtschaftlich wäre oder eine besondere Härte darstellen würde. Anlagen beleihen Wenn ihr Vermögen oberhalb der Freigrenze liegt und sie sonst gezwungen wären, zum Beispiel ihre Lebensversicherung oder ihren Bausparvertrag aufzulösen, dann sollten Sie zunächst versuchen, diese Anlagen zur Absicherung laufender Kredite zu beleihen. Anlaufstelle ist der Vermittler oder Fallmanager. Anrechnung von Einkommen und Vermögen.
100 € und höchstens jeweils 13000 €. 100 Euro gekürzt. Bis vor Kurzem war das Verhältnis sogar noch 1: Bis zu diesem Betrag bleibt jedes Vermögen – ob Sparvermögen oder Ausbildungsversicherung – geschützt. Bis zum 14Lebensjahr beträgt das Sozialgeld 60 Prozent der Regelleistung Arbeitslosengeld II, ab dem 15Lebensjahr 80 Prozent. Bisher wurde nicht geprüft, ob ein Erwerbsloser einen Job begründeterweise ausschlägt. Bislang war im Durchschnitt ein Vermittler für 360 Arbeitslose zuständig. Bitte fragen Sie gezielt danach und lassen Sie sich einen Antrag aushändigen. bov Die Unterstützung wird für drei Monate um 30 Prozent — das entspricht etwa 100 Euro — gekürzt, wenn der Arbeitslose sich weigert, eine zumutbare Arbeit, Ausbildung, Arbeitsgelegenheit oder Eingliederungsmaßnahme anzunehmen beziehungsweise wenn er sich nicht um Arbeit kümmert.