Aber auch bei der Regelleistung gilt: Alleinerziehende mit einem Kind unter sieben Jahren oder mit mehreren minderjährigen Kindern bekommen zusätzlich 36 Prozent des Regelsatzes - Alleinerziehende mit vier oder mehr minderjährigen Kindern haben Anspruch auf 12 Prozent mehr pro Kind. Allerdings darf die Arbeit nicht gegen Gesetz oder die guten Sitten verstoßen. Allerdings gibt es in diesem Zusammenhang gesonderte Bestimmungen und Ausnahmen. Allerdings können in diesen Fällen ergänzend Sach- oder geldwerte Leistungen erbracht werden. Allerdings nur der Erziehungsanteil. Allerdings wurden Absagen kaum überprüft; das ist seit Hartz IV I (2003) anders. Als angemessen gelten bei einem 1 – Personen Haushalt 45 – 50 qm, für jede weitere Personen kommen 15 qm hinzu. Als Einkommen gelten dabei nahezu alle Einnahmen des Leistungsempfängers oder seines Partners. Das Geld muss also am Monatsanfang ausgezahlt werden. Das Gesetz sieht vor, dass ein angemessenes Auto für jeden Erwerbsfähigen der Bedarfsgemeinschaft (also durchaus auch für Mann und Frau) nicht als Vermögen zu berücksichtigen ist. Das Gesetz sieht weitere Vermögenswerte vor, die nicht berücksichtigt werden, wie zum Beispiel ein ange-messenes Kraftfahrzeug. Das gilt auch für Wohnungs- und Heizungsleistungen. Das gleiche gilt für Kapitalanlagen. Das Hartz IV-Konzept ist eine Bezeichnung für Vorschläge der Kommission Moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt , die unter der Leitung von Hartz IV tagte und im August 2002 ihren Bericht vorlegte. Das kann jeweils als Sach- oder Geldleistung (auch als Pauschale) erfolgen. Das muss vertraglich festgelegt sein. Das neue Alg II aber ist eine Unterstützung des Staates für die, die sich nicht allein finanzieren können. Das neue Arbeitslosengeld II ist nämlich nicht mehr wie die Arbeitslosenhilfe an die Höhe des früheren Einkommens gekoppelt, sondern besteht aus so genannten pauschalierten Regelleistungen , die sich etwa auf dem Niveau der früheren Sozialhilfe bewegen.

... ist jetzt für Sie da !
Home | Impressum
  :: Rechtsberatung zu Hartz IV!



 
 
 
 
 

 
:: Hinweise:
- Allgemeine Hinweise
- Wie bereite ich ein Beratungsgespräch vor?
- Fair geht vor!
 
:: Info:

78 % der Gespräche sind kürzer als 10 Minuten:

 
:: Weitere Infos:
  Gewährleistung
Hartz 4
BGB
Elternzeit
Schadensersatz
Scheidung
Verjährung
 
 
 
 

Zur Bedarfsgemeinschaft zählen erwerbsfähige Hilfebedürftige, im Haushalt lebende Eltern, Partner — soweit das Paar nicht dauernd getrennt lebt — sowie minderjährige Kinder des Betroffenen oder des Partners. Zur stärkeren Integration älterer Arbeitsloser in den Arbeitsmarkt ersetzt die Lohnversicherung, die die bisherige Arbeitslosenversicherung ergänzt, einen Teil des Einkommensverlustes, der bei der Übernahme einer niedriger bezahlten sozialversicherungspflichtigen Arbeit entsteht. Zur Vermeidung von Verwaltungsaufwand und Intransparenz sowie zur Verbesserung der Abstimmung und Verantwortlichkeit wird in Zukunft jeder, der Leistungen bezieht, nur noch von einer Stelle betreut.

 
Das Ziel, ein Betreuungsverhältnis von einem Vermittler auf 75 Arbeitslose zu erreichen, um individuelle Betreuung zu gewährleisten, wird schrittweise umgesetzt. Dazu gehören ein neues einheitliches Dienstrecht, die Steuerung der Arbeitsämter über vereinbarte oder vorgegebene Ergebnisse, die Weiterentwicklung des Controllings, die durchgängige Unterstützung aller Geschäftsprozesse durch IT und öffentlicher Zugang zu Informationen und Dienstleistungen über Internet und Selbstinformationseinrichtungen. Dazu gehört zum Beispiel grundsätzlich ein Pkw. Dazu werden bundesweit Job-Center eingerichtet. dem Sozialgesetz zählt man doch erst nach 3 Jahren zusammelebens als Lebenspartner. Den Antrag auf ALG II dürfen alle erwerbsfähigen Hilfebedürftigen stellen.
Den Kinderzuschlag erhalten also nur Familien, in denen die Eltern mindestens über ein Einkommen oder Vermö-gen verfügen, mit dem sie ihren eigenen Bedarf - ohne Berücksichtigung des Kindes - an Arbeitslo-sengeld II oder Sozialgeld decken können. Denn ein Problem, das alle angeht, muss auch von allen gelöst werden.Eheähnliche Gemeinschaft. Eigeninitiative fördern - Eigenverantwortlichkeit fordern.

Rund 2, 2 Millionen bisherige Empfänger der Arbeitslosenhilfe erhalten diese am 31. Rund 3, 2 Mio Anträge von Arbeitslosen und Sozialhilfeempfängern sollen ab heute als Daten in Computer eingegeben werden. schnelle und passgenaue Vermittlung in Arbeit oder Qualifikation. Schon bisher konnte sich der Arbeitslose die Arbeit nicht aussuchen. Schwangere Empfängerinnen von Arbeitslosengeld II erhalten ab der 12. Schwangerschaftswoche 17 Prozent mehr Arbeitslosengeld. Seine Lösung kann nicht alleine der Politik, den Gewerkschaften, den Unternehmen oder gar den Arbeitslosen überlassen werden. Selbständig machen Wer sich als Arbeitsloser selbständig macht, bekommt Unterstützung vom Arbeitsamt – zum Beispiel in Form von Zuschüssen zu einer Ich-AG oder als Überbrückungsgeld. Ob ein Kraftfahrzeug angemessen ist, das wird unter Berücksichtigung der Umstände des Einzelfalls (Größe der Bedarfsgemeinschaft, Anzahl der Kfz in dem Haushalt, Zeitpunkt des Kaufs) festgestellt. Sie übernimmt zudem alle rund um den Umzug entstehenden Aufwendungen: Stellt ein Unternehmen einen Arbeitslosen nach der Probezeit ein und schafft es einen neuen Arbeitsplatz, erhält es die Option auf ein Finanzierungspaket in Form eines Darlehens.

Ein 50-Jähriger darf somit höchstens 10000 Euro besitzen, um den Anspruch auf Förderung nicht zu verlieren. Ein Abschluss sollte dennoch gut abgewägt werden, denn der Einzahler kommt bis zur Rente nicht mehr an dieses Vermögen ran. Ein Arbeitssuchender kann in Zukunft schon nach sechs Wochen einen Vermittlungsgutschein bekommen, der Wert wird für jede und jeden 2000 Euro betragen (1000 Euro werden nach sechs Wochen, weitere 1000 Euro nach sechs Monaten ausgezahlt). ein Grundfreibetrag von 200 € pro Lebensjahr des erwerbsfähigen Hilfebedürftigen und seines Partners, mindestens aber jeweils 4.
Ein Indiz ist die Dauer, weitere Indizien sind gemeinsame Konten, wechselseitige Versicherungen und die Lebensführung. Ein minderjähriges Kind erhält zusätzlich bis zu 60 Euro. Fällt man künftig nach einem Jahr Arbeitslosengeld auf Sozialhilfeniveau - laut Hartz IV? Familienfreundliche Quick-Vermittlung und Erhöhung der Geschwindigkeit in der Vermittlung: Finanzielle Anreize für die Aufnahme oder Aufrechterhaltung einer Erwerbstätigkeit werdengegenüber der bisherigen Sozialhilfepraxis verbessert: Finanzielle Vorteile Hartz IV hat zum Ziel, dass erwerbsfähige Hilfebedürftige mit Arbeit – auch Mini-Jobs – mehr Geld zur Verfügung haben als solche ohne Eigeninitiative. Finanzierung der Maßnahmen zum Abbau der Arbeitslosigkeit: Förderung älterer Arbeitnehmer und BridgeSystem : Lehnt ein Arbeitsloser eine Beschäftigung ab, muss er nachweisen, dass die abgelehnte Beschäftigung unzumutbar war. Leistung für Eltern wird weiter gezahlt Liegt das Guthaben oberhalb dieser Grenze, entfällt nur der Anteil des Arbeitslosengeldes für das Kind (bis 207 Euro/ab 15 Jahre bis 276 Euro) und sein Anteil an den Mietkosten, die Leistung für die Eltern wird weiter gezahlt. Leistungen für Mehrbedarfe werden als Vomhundertsatz der maßgebenden Regelleistung in pau-schalierter Form erbracht. Leistungsbereich – Arbeitslosengeld II und Sozialgeld 4. Lieber frühzeitig umschichten und Wohneigentum erwerben, als sie später für den Lebensunterhalt verbrauchen zu müssen. Pflegegeld wird bei Ihnen nicht angerechnet, da es Leistungen an Ihre Mutter sind. Pflichtbeiträge zur Sozialversicherung einschließlich der Beiträge zur Arbeitsförderung
.
Soweit ein Kfz nicht angemessen ist, wird der übersteigende Wert auf die Vermögensfreibeträge angerechnet. Soweit ein Kfz nicht angemessen ist, wird der übersteigende Wert auf die Vermögensfreibeträge angerechnet. Soweit nichts von alledem zutrifft, werden Einkommen und Vermögen des Partners nicht angerechnet. Sowohl das Bundeswirtschaftsministerium wie auch die Bundesagentur für Arbeit haben gegenüber [plusminus jedoch versichert, dass diese Anlagen bis zur Freigrenze geschützt sind, sofern sie laut Vertrag im Ruhestand zur Auszahlung kommen.
Was eine angemessene Wohnung, angemessenes Wohneigentum oder ein angemessenes KFZ ist, wird in der Verantwortung der Arbeitsagenturen oder der Kommunen vor Ort liegen. Was heißt Bestandsschutz bei der Bemessung von Arbeitslosengeld - laut Hartz IV? Was im Einzelfall entschieden wird, bringt die Antragbearbeitung mit sich. Was ist der Unterschied zwischen Arbeitslosengeld II und Sozialgeld - laut Hartz IV? Was ist eine Bedarfsgemeinschaft - laut Hartz IV? Was ist Sozialgeld - laut Hartz IV? Was nun genau angemessen ist, hängt laut Bundesagentur für Arbeit von den örtlichen Gegebenheiten ab. Was passiert, wenn ich in einer Wohngemeinschaft lebe - laut Hartz IV?
Treten Verstöße wiederholt auf, darf das Arbeitslosengeld II noch einmal um zehn beziehungsweise 30 Prozent gekürzt werden. Übersteigen die aufgelaufenen Ansprüche den Grundfreibetrag, kann die Bundesagentur für Arbeit verlangen, den Vertrag vorzeitig aufzulösen. Um Arbeitslosengeld II zu erhalten, muss man hilfebedürftig und erwerbsfähig sein. Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Schuldnerberatung, psychosoziale Betreuung. Unverzüglich heißt innerhalb von 4 Tagen, abzüglich möglicher Feiertage und dem Wochenende. Soweit diese Personen durch ihre Beitragszahlungen hilfebedürftig werden, erhalten sie von den Agenturen für Arbeit einen Zuschuss zu ihren Aufwendungen zur Kranken- und Pflegeversicherung. Was Sie über die neue Grundsicherung für Arbeitsuchende wissen sollten Arbeitsgruppe Wirtschaft und Arbeit (Juli 2004) Häufig gestellte Fragen zu Hartz IV Arbeitsgruppe Wirtschaft und Arbeit (Juli 2004) Was Sie über die neue Grundsicherung für Arbeitsuchende wissen sollten. Was sind die Ziele von Hartz IV - laut Hartz IV? Wie hoch ist das Arbeitslosengeld II - laut Hartz IV? Wie ist das - laut Hartz IV? Zusammenführung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe: Zusätzlich zu ihren eigenen Aufgaben zahlen sie dann anstelle der Agenturen für Arbeit auchdas Arbeitslosengeld II aus und sind für die Integration der Leistungsbezieher in das Erwerbslebenverantwortlich. Zuverdienst Gemäß dem Motto fordern und fördern soll Hartz IV die Anreize zu arbeiten erhöhen. Zwar ist für die Berechnung des Arbeitslosengeldes II (wie bisher schon bei der Sozialhilfe) auch das Vermögen der Kinder anzugeben. Wie lange wird ein Anspruch auf Arbeitslosengeld gewährt - laut Hartz IV? Wie meldet man sich arbeitslos - laut Hartz IV? Wie werde ich gefördert - laut Hartz IV? Wie wird das Arbeitslosengeld nach einer Berufsausbildungsverhältnis berechnet - laut Hartz IV?
Zumutbare Arbeit: Eine Arbeit darf allein aus folgenden Gründen nicht abgelehnt werden: Zur Bedarfsgemeinschaft gehören:
Wie wird gegen den Arbeitslosengeldbescheid geklagt - laut Hartz IV? Wie wird gegen einen Arbeitslosengeldbescheid Widerspruch eingelegt - laut Hartz IV? Wir wollen dieses ineffiziente Nebeneinander zweier Leistungen und zweier Systeme beenden. Wir wollen Hilfe aus einer Hand bieten. Wird das Einkommen meines Partners angerechnet - laut Hartz IV? Wird jetzt bei der Berechnung seines ALG das Gehalt der Partnerin angerechnet - laut Hartz IV? Zudem wird der Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung für Ältere gesenkt, wenn sie eine neue Beschäftigung aufnehmen. Zuletzt trat Hartz IV am 1 Januar 2005 in Kraft. Zum Beispiel hatten arbeitslose und erwerbsfähige Sozialhilfeempfänger bisher kaum die Möglichkeit, an arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen der Arbeitsagenturen teilzunehmen.
Zur besseren Umsetzung im Gesetzgebungsverfahren wurden die Maßnahmen aufgeteilt in einzelne Gesetze mit den Kurzbezeichnungen Hartz IV I, Hartz IV II, Hartz IV III und Hartz IV, die mittlerweile alle in Kraft gesetzt sind. Zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf werden zusätzliche Kapazitäten zur Kinderbetreuung aufgebaut. Zur Bewältigung der Arbeitslosigkeit Älterer werden zwei Wege vorgeschlagen: Zur Erbringung von Eingliederungsleistungen soll sich die Agentur für Arbeit – soweit vorhanden oderin Kürze zu schaffen – geeigneter Einrichtungen und Dienste anderer Träger bedienen.
Das Rest-Nettoeinkommen wird mit dem Bedarf verrechnet. Das sind insbesondere-alle arbeitsmarktlichen Eingliederungsleistungen (wie Beratung, Vermittlung, Förderung von ABM, Förderung der Berufsausbildung und der beruflichen Weiterbildung), -die Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts (Arbeitslosengeld II, Sozialgeld) mit Ausnahmeder Kosten für Unterkunft und Heizung und den nicht von der Regelleistung erfassten einmaligenBedarfen, -die monatliche Regelleistung, -die Mehrbedarfe, -der befristete Zuschlag nach dem Ende des Bezuges von Arbeitslosengeld, -die Sozialversicherung. Das sog Schonvermögen beträgt 200 € pro vollendetem Lebensjahr, maximal 13000 €. Das Sozialgeld orientiert sich an den Regelsätzen des Arbeitslosengeldes II. Das Überbrückungsgeld (Geschäftsplan erforderlich) gibt es für sechs Monate in Höhe des zuletzt bezogenen Arbeitslosengeldes oder der Arbeitslosenhilfe. Das Überbrückungsgeld sollte man unbedingt noch beantragen, so lange man noch Arbeitslosengeld bezieht – dann ist es nämlich deutlich höher. Die mit der Erzielung des Einkommens verbundenen notwendigen Ausgaben Beiträge in angemessener Höhe zu öffentlichen oder privaten Versicherungen oder ähnlichen Einrichtungen Unter bestimmten Voraussetzungen geförderte Altersvorsorgebeiträge. Qualifizierungsbausteine aus bestehenden Ausbildungsberufen sollen verstärkt jugendlichen Arbeitslosen angeboten werden. Rechtzeitig arbeitssuchend melden Rechtzeitig arbeitssuchend melden Ab dem 01. Reform des WohngeldgesetzesEmpfänger der Grundsicherung für Arbeitsuchende erhalten künftig die angemessenen Unterkunfts-kosten vollständig durch die Transferleistung. Regelleistung wird dies genannt und ist doch künftig für die meisten Arbeitslosen von existenzieller Bedeutung. Reicht das gemeinsame Einkommen und Vermögen dieser Personen nicht aus, um den Bedarf zu decken, darf Arbeitslosengeld II beantragt werden. Reicht das nettoentgeld abzüglich der Freibeträge aus den Bedarf der gesamten BG zu decken, werden keine Leistungen mehr gezahlt. Renten zählen zum Einkommen. Stichwort Düsseldorfer Tabelle für die alten Bundesländer, Berliner Tabelle für die neuen Bundesländer. Streitig ist die Rechtslage dagegen noch bei Renten- und Lebensversicherungen. Streitigkeiten über die Grundsicherung für Arbeitsuchende werden den Gerichten der Sozialgerichts-barkeit zugewiesen. Stufenregelung Das Gesetz sieht folgende Stufenregelung vor: Tatsächlich wird der Zwangsumzug in die Platte wohl eher die Ausnahme bleiben, denn er muss sich auch aus Sicht der Bundesagentur für Arbeit lohnen.