In den Vereinbarungen wirdsicher gestellt, dass die Zielerreichung jederzeit messbar und überprüfbar ist. In der jeweiligen Summe ist dafür bereits eine Pauschale von 48 Euro enthalten. In der Praxis dürfte es nur selten zu einer Anrechnung von Vermögen der Kinder kommen. In der Sozialhilfe wird bislang bereits bei einem Bruttoeinkommen von 691 Euro an jeder hinzuverdiente Euro voll angerechnet. In diese Berechnung gehen auch Kapital-Lebensversicherungen ein. In diesen Fällen können die Unterkunftskosten in der Regel für bis zu sechs weitere Monate übernommen werden, wenn es den Betroffenen nicht möglich oder zumutbar ist, durch einen Wohnungswechsel, durch Vermietung oder auf andere Weise die Aufwendungen zu senken. In dieser Zeit werden Kosten für Unterkunft und Heizung unmittelbar an den Vermieter gezahlt, es können aber auch in diesen Fällen ergänzend Sach- oder geldwerte Leistungen erbracht werden. Häufig gestellte Fragen zu Hartz 4 Arbeitsgruppe Wirtschaft und Arbeit (Juli 2004) 7 15% bei einem Bruttolohn bis 400 €, zusätzlich 30 % für den Teil des Betrags zwischen 400 und 900 € und zusätzlich 15 % den Betrag zwischen 900 und 1. Häufig gestellte Fragen zu Hartz 4: Heute gibt es zwei unterschiedliche Leistungssysteme und entsprechend unterschiedliche Betreuungssysteme für langzeitarbeitslose Menschen. Hieran entzünden sich auch zahlreiche Proteste, viele Betroffene befürchten, dass sie mit weniger Unterstützung auskommen müssen. Hierdurch werden -im Gegensatz zur heutigen Sozialhilfepraxis - 100%ige Transferentzugsraten künftig erst bei monatli-chen Bruttolöhnen oberhalb von 1. Hilfebedürftig ist, wer seinen Bedarf und den Bedarf seiner mit ihm in einer Bedarfsgemeinschaftlebenden Angehörigen aus den einzusetzenden Mitteln und Kräften nicht in vollem Umfang deckenkann. Hilfebedürftig ist, wer seinen eigenen Bedarf und den Bedarf seiner Angehörigen, die mit ihm in einer Bedarfsgemeinschaft leben, nicht mit eigenen Mitteln und Kräften decken kann. Hilfsbedürftig bedeutet, dass jemand seinen Lebensunterhalt und den von Partner und Kindern nicht aus Vermögen oder dem Partnereinkommen bestreiten kann. Hinsichtlich des Einkommens orientiert sich die Bedürftigkeitsprüfung am geltenden Recht der Sozialhilfe.

... ist jetzt für Sie da !
Home | Impressum
  :: Rechtsberatung zu Hartz 4!



 
 
 
 
 

 
:: Hinweise:
- Allgemeine Hinweise
- Wie bereite ich ein Beratungsgespräch vor?
- Fair geht vor!
 
:: Info:

78 % der Gespräche sind kürzer als 10 Minuten:

 
:: Weitere Infos:
  Kindergeld
Kündigungsfrist

Mietrecht
Schadenersatz
Strafrecht
Unterhalt
 
 
 
 

Sie soll erwerbsfähige Hilfebedürftige bei der Aufnahme oder Beibehaltung einer Erwerbstätigkeitunterstützen und den Lebensunterhalt sichern, soweit sie ihn nicht auf andere Weise bestreiten können. Nach heftigen Protesten hat die Bundesregierung einige Details von Hartz 4 nachgebessert. Nähere Informationen zum Experimentiermodell enthält ein weiteres Informationsblatt, das in Kürzeangefordert werden kann. Neben dem Modell der Arbeitsgemeinschaften wird es in einer Experimentierphase bis zu 69 Kom-munen ermöglicht, die gesamte Durchführung der Grundsicherung für Arbeitsuchende zu überneh-men. Neben den bisherigen Dienstleistungen der BA übernehmen die JobCenter auch die arbeitsmarktrelevante Beratung und Betreuung seitens des Sozialamtes, des Jugendamtes, des Wohnungsamtes, der Sucht- und Schuldnerberatung und sie sind Schnittstelle zur Personal-Service-Agentur (PSA).

 
100 Euro und maximal jeweils 13000 Euro. 100 Euroeinzuräumen, der auch auf jeweils 13000 Euro begrenzt ist. 2005 bei der Vermögensanrechnung ein zusätzlicher Freibetrag eingeführt. 2005 noch für ein Jahr den halbierten Zuschlag auf das Arbeitslosengeld II. 2005 tritt dann das neue Recht in Kraft. Ab 1 Oktober 2004 finden Anwendung: Ab 1. Ab dem 1 Januar 2004 gilt diese Regelung nur noch dann, wenn der Anspruch vor dem1 Januar 2006 entstanden ist und der erwerbsfähige Hilfebedürftige vor diesem Tag das 58 Lebensjahr vollendet hat. Aber auch bei der Regelleistung gilt: Aber auch nach Ende des befristeten Zuschlags ist das Arbeitslosengeld II nicht mit der heutigen Sozialhilfe zu vergleichen. Aber bei Unfallrenten gibt es Ausnahmeregelungen. Ablehnung ist mit Leistungskürzungen verbunden. Absetzbare Beträge Absetzbare Beträge führen zu einer Verminderung des anrechenbaren Einkommens, so dass entsprechend mehr Arbeitslosengeld II/Sozialgeld zu zahlen ist. Alg I ist eine Versicherungsleistung, Alg II dagegen aus Steuermitteln finanziert. All jene, die bisher Anspruch auf eine relativ hohe Arbeitslosenhilfe haben, weil sie früher gut verdient haben, müssen sich daher auf eine drastische Kürzung ihrer Leistung einstellen. Alle Arbeitnehmer, die Ihre Kündigung erhalten oder davon Kenntnis haben, müssen sich umgehend beim Arbeitsamt arbeitssuchend melden. Alle erwerbsfähigen Arbeitslosen haben dann die gleichen Ansprüche auf Förderung, egal, ob sie vorher Arbeitslosenhilfe oder Sozialhilfe bezogen haben.
Arbeitsuchende und Arbeitgeber — Verbesserter Service für Kunden — JobCenter: Auch bisher hat das Arbeitsamt schon bei der Antragstellung auf Arbeitslosenhilfe nach eventuellen Lebensversicherungen und deren Rückkaufswert gefragt. Auch die Frage, ob ALG – II Empfänger das Einkommen der mit Ihnen in der Wohnung zusammenlebenden Personen anrechnen lassen, berge viel Zündstoff. Auch diese Investitionen müssen angemessen sein. Auch dieser Altersvorsorgefreibetrag ist auf jeweils 13000 € begrenzt. Auch gibt es am Ende des Jahres kein Weihnachtsgeld mehr. Auch ist unter anderem Vermögen nicht zu berücksichtigen, solange es nachweislich zur baldigen Beschaffungoder Erhaltung eines Hausgrundstückes von angemessener Größe bestimmt ist, soweit dieses zuWohnzwecken behinderter oder pflegebedürftiger Menschen dient oder dienen soll. Auch muss sich der Vorsorgesparer bereits im Voraus auf eine Rentenzahlung festlegen. Auch nach Ablauf dieses Zeitraums können die höheren Kosten übernommen werden, wenn ein Umzug mangels Verfügbarkeit anderweitigen - angemessenen - Wohnraums nicht möglich oder nicht zumutbar ist. auch nicht pfändbar oder übertragbar ist. Auch soll die Software nicht richtig funktionieren. Auf das Einkommen entrichtete Steuern Für Erwerbstätige ein spezieller Freibetrag b. auf das Kind entfallende Wohngeldanteil entsprechen einemBetrag, mit dem der durchschnittliche Bedarf des Kindes im Sinne des Arbeitslosengeldes II - oderdes Sozialgeldes - gedeckt ist.
Der Bestandschutz beim Arbeitslosengeld bedeutet, dass der Arbeitlose nach der Aufnahme einer Beschäftigung innerhalb der nächsten drei Jahre nach dem letzten Tag des Arbeitslosengeldbezuges ein Anspruch auf das Bemessungsentgelt aus dem letzten Leistungsbezug. Der Bund trägt die Kosten der Grundsicherung für Arbeitsuchende, sofern die Leistungen von derBundesagentur erbracht werden. Der Bund trägt im Jahr 2005 einen Teil der von den Kommunengezahlten Leistungen für Unterkunft und Heizung. der Bundesagentur für Arbeit (Bundesagentur) und von kommunalen Trägern (kreisfreien Städtenund Landkreisen, soweit durch Landesrecht nicht andere Träger bestimmt sind). Der Eindruck, Vorsorge lohne sich nicht, sei ein verheerendes Signal an die jüngere Generation, so der Experte, der gleichwohl eine Investition in die geschützten Anlageformen wie die Riester-Rente oder eine Betriebsrente empfiehlt. Der erwerbsfähige Hilfebedürftige erhält grundsätzlich die Leistungen, die für seine Eingliederung inArbeit erforderlich sind: Der Existenzgründungszuschuss ( Ich-AG ) wird drei Jahre gezahlt (600 € / 360 € / 240 €). Der Freibetrag erhöht sich um 200 Euro je Lebensjahr, sofern das Kapital aus der Police nicht vor dem 60Lebensjahr des Versicherten ausbezahlt wird.
Die Freibeträge bei der Anrechnung von Einkommen aus Erwerbstätigkeit werden ge-genüber der geltenden Sozialhilfepraxis angehoben, um stärkere Anreize zur Arbeitsaufnahme zuschaffen. Der maximale Zuschuss beträgt für die Krankenversicherung 125 € und für die Pflegeversicherung 15 €. der Sozialleistungsträger muss vor derm Umzug informiert werden, und er muss vor dem Umzug seine Zustimmung erteilen. Der Sparer erwirbt in diesem Zusammenhang lediglich einen Rentenanspruch, nicht hingegen ein anrechenbares Vermögen - nach Hartz 4! Der Vorteil: Der Zugang zu Beratung und Betreuungbleibt während des dreimonatigen Zeitraumes erhalten. Der Zuschlag beträgt zwei Drittel des Unterschiedsbetrages zwischen Arbeitslosengeld und Wohngeld und dem dann zu zahlenden Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld an die Bedarfsgemeinschaft. Der Zuschlag ist auf zwei Jahre begrenzt und beträgt monatlich höchstens 160 € für den erwerbsfähigen Hilfebedürftigen, bei Partnern höchstens 320 € und für minderjährige Kinder des Zuschlagsberechtigten höchstens 60 € pro Kind. Der Zuschlag wird nach einem Jahr halbiert und entfällt mit Ablauf des zweiten Jahres nach demEnde des Bezuges von Arbeitslosengeld. Der Zwangsumzug wird aber die Ausnahme bleiben. Derzeit betragen die angemessenen Wohnkosten zwischen 280 – 300 Euro für 50 qm. Des Weiteren ist für erwerbsfä-hige Hilfebedürftige mit einem erhöhten Betreuungsbedarf ein Fallmanagement vorgesehen. Des Weiteren steht jedem in der Bedarfsgemeinschaft lebenden Hilfebedürftigen ein Freibetrag von 750 Euro für notwendige Anschaffungen zu. Des Weiteren werden in besonderen Lebenssituationen (zum Beispiel Schwangerschaft, Behinderung) Beträge zusätzlich zur Regelleistung gezahlt. Des Weiteren werden mehr finanzielle Variationsmöglichkeiten geschaffen. Des Weiteren wird die Erprobung des Vermittlungsgutscheins bis zum 31 Dezember 2006 verlängert. Des Weiteren wird Erwerbseinkommen der Eltern, das ihren eigenen Bedarf an Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld übersteigt, nur zu 70% auf den Kinderzuschlag angerechnet. Deshalb mindert vorhandenes Vermögen oder Einkommen die Geldleistungen der Arbeitsagentur. Deshalb streben wir mit der Zusammenlegung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe ein Verhältnis von 1:etenzCentern umgebaut, deren beschäftigungspolitische Aufgaben steuerfinanziert sind.
Einführung eines KinderzuschlagesMit Hilfe des Kinderzuschlages werden Familien in bestimmten Einkommenssituationen von Arbeits-losengeld II bzw. Eingliederungsleistungen In einem persönlichen Gespräch sollen Vermittlungshemmnisse, die einer Arbeitsaufnahme entgegenstehen, erforscht werden. Eingliederungsleistungen können die im Dritten Sozialgesetzbuch geregelten Leistungen wie zum Beispiel Trainingsmaßnahmen, aber auch an den individuellen Bedarf angepasste Leistungen wie zum Beispiel Arbeitskleidung, die Finanzierung eines Führerscheins oder Kinderbetreuungsleistungen sein.
Eingliederungsleistungen:
Die Agentur für Arbeit benennt jedem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen einen persönlichenAnsprechpartner, der ihn und die mit ihm in einer Bedarfsgemeinschaft lebenden Angehörigen um-fassend mit dem Ziel der Eingliederung in Arbeit unterstützt. Einheitlicher Zugang zu Beratung, Vermittlung und Förderleistungen - Vorrang der Eingliederungsleistung vor der Transferleistung Eine wesentliche Voraussetzung für gute Betreuung ist mehr Personal. Erwerbsfähige Hilfebedürftige erhalten Arbeitslosengeld II, nicht erwerbsfähige Hilfebedürftige, die mit dem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen in einer Bedarfsgemeinschaft leben, erhalten Sozialgeld.
Haben zwei Angehörige einer Bedarfsgemeinschaft das 18Lebensjahr vollendet, so bekommen beide jeweils 90 Prozent der Regelleistung (in der bisherigen Sozialhilfe bekam der Haushaltsvorstand 100% und der Partner 80%). Hartz 4 bringt eine Verschärfung der Zumutbarkeitsregeln. Hartz 4 ist eine Arbeitsmarktreform. Hat Ihr Sohn einen Antrag auf BaFöG oder Berufsausbildungsbeihilfe gestellt - laut Hartz 4? Häufig gestellte Fragen zu Hartz 4 Arbeitsgruppe Wirtschaft und Arbeit (Juli 2004) 4 Einkommen und Vermögen von Angehörigen der Bedarfsgemeinschaft sind bei der Beurteilung der Hilfebedürftigkeit zu berücksichtigen (siehe Fragen 9 und 10). Häufig gestellte Fragen zu Hartz 4 Arbeitsgruppe Wirtschaft und Arbeit (Juli 2004) 5 10. Häufig gestellte Fragen zu Hartz 4 Arbeitsgruppe Wirtschaft und Arbeit (Juli 2004) 6 Ebenfalls nicht als Vermögen berücksichtigt wird: Höhe Krankengeld ist davon abhängig, ob du Kinder hast. Höherer Freibetrag für Kinder Eine Teil der Änderungen ist die Erhöhung des Vermögensfreibetrages auf 4100 Euro für Kinder, die einer Bedarfsgemeinschaft von Empfängern von Arbeitslosengeld II angehören. Ich bekomme jetzt nur noch 130 Euro/mtl vom Amt.
Ich bin seit längerem ohne Arbeit und beziehe daher Hartz 4. ich habe eine Frage, mein Lebenspartner und ich beziehen Arbeitslosengeld II . Ihnen stehen alle Häufig gestellte Fragen zu Hartz 4 Arbeitsgruppe Wirtschaft und Arbeit (Juli 2004) 3 Arbeitsförderungsmaßnahmen nach dem Arbeitsförderungsrecht zur Verfügung, also insbesondere die Vermittlungsbemühungen der Job-Center, Qualifizierungsmaßnahmen, Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen, Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung. Ihr Freund sollte in jedem Fall die Höhe der Unterhaltsforderung prüfen lassen. Ihrer volljährigen Tochter in einer Haushaltsgemeinschaft zusammen. Im Antrag auf Arbeitslosengeld II müssen die Antragsteller keine Angaben über die persönlichen Verhältnisse eines Mitbewohners machen. Im Bundestagswahlkampf 2002 versprach Bundeskanzler , die Vorschläge der Kommission eins zu eins um zu setzen. Im Falle eines Umzugs werden bei vorheriger Zusicherung durch den kommunalen Träger die Umzugskosten, die Wohnungsbeschaffungskosten und die Mietkaution übernommen.
Die Agenturen für Arbeit schließen mit den Dritten Vereinbarungen zur Sicherstellung von Qualität und Wirt-schaftlichkeit der Leistungen. Die Änderungen des Bundeskindergeldgesetzes zur Einführung eines Kinderzuschlages. Die Änderungen des Wohngeldgesetzes. Die Arbeitsagentur nimmt bei der Prüfung auch Angebote im Internet unter die Lupe. Die Arbeitsagenturen sollen mit jedem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen eine Eingliederungsvereinbarung abschließen. Die Arbeitsagenturen werden wesentlich mehr Personal für die Vermittlung und Betreuung der Arbeitslosen einsetzen. Die Arbeitsämter werden zu JobCentern umgestaltet. Die Arbeitsgemeinschaften können Verwaltungsakte und Widerspruchsbescheide erlassen. Die Arbeitslosigkeit ist ein Problem, das alle Menschen in Deutschland angeht. Die Arbeitsvermittler werden von Verwaltungs- und Nebenaufgaben befreit und konzentrieren sich auf die Pflege der Kontakte zu den Betrieben und die Akquisition offener Stellen. Die Geldleistungen heißen für die erwerbsfähigen Arbeitssuchenden Arbeitslosengeld II, für die Angehörigen Sozialgeld. Die gesetzlichen Beschränkungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes sollen aufgehoben werden. Die Grundsicherung für Arbeitssuchende umfasst neben Geldleistungen auch Dienst- und Sachleistungen. Die Grundsicherung für Arbeitsuchende soll die Eigenverantwortung von erwerbsfähigen Hilfebe-dürftigen und Personen, die mit ihnen in einer Bedarfsgemeinschaft leben, stärken und dazu beitra-gen, dass sie ihren Lebensunterhalt unabhängig von der Grundsicherung aus eigenen Mitteln undKräften bestreiten können. Die Grundsicherung für Arbeitsuchende umfasst Eingliederungsleistungen zur Beendigung oder Verringerung der Hilfebedürftigkeit und sichert den Lebensunterhalt. Die Grundsicherung für Arbeitsuchende umfasst
Leistungen zur Beendigung oder Verringerung derHilfebedürftigkeit insbesondere durch Eingliederung in Arbeit und durch Sicherung des Lebensunter-halts. Die Höhe beträgt 345 Euro monatlich in Westdeutschland, 331 Euro im Osten. Die Höhe der Regelleistung wird jährlich zum 1 Juli entsprechend der Rentenanpassung angepasst. Die Ich-AG zielt auf weniger Schwarzarbeit Arbeitsloser, die Mini-Jobs auf weniger Schwarzarbeit bei Dienstleistungen in Privathaushalten. Die im Rahmen der Grundsicherung für Arbeitsuchende vorgesehene Experimentierklausel (sieheunter 1. Die jetzt bei den Antragstellern eingehenden Bewilligungsbescheide für das Arbeitslosengeld II enthalten außer den Regelleistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes auch die Leistungen für Unterkunft und Heizung. Die JobCenter übernehmen die Verantwortung für eine aktive beiderseitige Suche nach einer Praktikums- oder Ausbildungsstelle. Die KompetenzCenter vernetzen und koordinieren die Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik auch über Verwaltungsgrenzen hinweg. Die Kosten eines Umzugs können zu den Wohnungsbeschaffungskosten i. die Kosten für den Möbeltransport, für Zeitungsanzeigen, den Makler, die doppelte Miete im Umzugsmonat und die Mietkaution. Die Landesarbeitsämter werden zu Komp