Was eine angemessene Wohnung, angemessenes Wohneigentum oder ein angemessenes KFZ ist, wird in der Verantwortung der Arbeitsagenturen oder der Kommunen vor Ort liegen. Was heißt Bestandsschutz bei der Bemessung von Arbeitslosengeld - laut Harz IV? Was im Einzelfall entschieden wird, bringt die Antragbearbeitung mit sich. Was ist der Unterschied zwischen Arbeitslosengeld II und Sozialgeld - laut Harz IV?
Vom Vermögen sind abzusetzen: Von dem bereinigten Netto-Erwerbseinkommen werden 15% bei einem Bruttolohn bis 400 Euro, zusätzlich 30% des bereinigtenNetto-Erwerbseinkommens aus dem Teil des Bruttolohns, der 400 € übersteigt und nicht mehr als900 € beträgt und zusätzlich 15% des bereinigten Netto-Erwerbseinkommens aus dem Teil desBruttolohns abgesetzt, der 900 € übersteigt und nicht mehr als 1. Von dem so ermittelten bereinigten monatlichen Einkommen können zusätzlich abgesetzt werden: Von dort waren bis September die wenigsten Anträge in Nürnberg bzw. Vor dem 1 Oktober besteht dazu keine Verpflichtung. Voraussetzung ist allerdings, dass die Ansprüche nicht vor dem Eintritt in den Ruhestand verwertet werden können. Während das ArbeitslosengeldI (AlgI) weiterhin von der Höhe der letzten Lohn- oder Gehaltszahlung abhängt, gilt beim ArbeitslosengeldII: Während der Probezeit wird ein Nettolohn in Höhe des Arbeitslosengeldes gezahlt, anschließend der tariflich vereinbarte PSA-Lohn. Während dieser Zeit entfällt auch der im Anschluss an denBezug von Arbeitslosengeld erbrachte zeitlich befristete Zuschlag. Die Agenturen für Arbeit schließen mit den Dritten Vereinbarungen zur Sicherstellung von Qualität und Wirt-schaftlichkeit der Leistungen. Die Änderungen des Bundeskindergeldgesetzes zur Einführung eines Kinderzuschlages. Die Änderungen des Wohngeldgesetzes. Die Arbeitsagentur nimmt bei der Prüfung auch Angebote im Internet unter die Lupe. Die Arbeitsagenturen sollen mit jedem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen eine Eingliederungsvereinbarung abschließen.

... ist jetzt für Sie da !
Home | Impressum
  :: Rechtsberatung zu Harz IV!



 
 
 
 
 

 
:: Hinweise:
- Allgemeine Hinweise
- Wie bereite ich ein Beratungsgespräch vor?
- Fair geht vor!
 
:: Info:

78 % der Gespräche sind kürzer als 10 Minuten:

 
:: Weitere Infos:
  Hartz 4
Kindergeld
Erbrecht
Erziehungsgeld
Erziehungsurlaub
Schadensersatz
 
 
 
 

Sozialhilfebezug zumArbeitslosengeld II, insbesondere die Regelungen zur Erhebung der erforderlichen Daten. Sozialrechts-verhältnis geschaffen werden, für die zuzüglich zum Arbeitslosengeld II eine angemessene Mehraufwandsentschädigung gezahlt wird. Später gingen sie in die Agenda 2010 ein und wurden in der Bundesrepublik Deutschland nach und nach umgesetzt. Sperrzeiten für die Zahlung von Arbeitslosengeld werden künftig differenzierter nach verschiedenen Tatbeständen eingesetzt. Sprechen Sie bitte bei Ihrem zuständigen Sachbearbeiter/in vor. Stellt ein Unternehmen einen Arbeitslosen nach der Probezeit ein und schafft es einen neuen Arbeitsplatz, erhält es die Option auf ein Finanzierungspaket in Form eines Darlehens. Stichwort Düsseldorfer Tabelle für die alten Bundesländer, Berliner Tabelle für die neuen Bundesländer. Streitig ist die Rechtslage dagegen noch bei Renten- und Lebensversicherungen. Streitigkeiten über die Grundsicherung für Arbeitsuchende werden den Gerichten der Sozialgerichts-barkeit zugewiesen. Stufenregelung Das Gesetz sieht folgende Stufenregelung vor: Tatsächlich wird der Zwangsumzug in die Platte wohl eher die Ausnahme bleiben, denn er muss sich auch aus Sicht der Bundesagentur für Arbeit lohnen.

 
Wahrnehmung der Option kommunale Trägerschaft . Wann tritt das neue Recht in Kraft - laut Harz IV? Warum werden Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe zusammengelegt - laut Harz IV? Warum werden nachträgliche Erhöhungen des Arbeitsentgeltes bei der Bemessung des Arbeitslosengeldes nicht berücksichtigt - laut Harz IV? Was bedeutet erwerbsfähig - laut Harz IV? Wechselt ein Arbeitnehmer in ein reguläres Beschäftigungsverhältnis, erhält er den dort üblichen Lohn. Wegen der schärferen Bedingungen für Vermögens-Freibeträge befürchten die Versicherer bereits eine Kündigungswelle. Weil sie nicht dem früheren Beruf oder der Ausbildung entspricht Weil der Beschäftigungsort weiter entfernt ist als der frühere Weil die Bedingungen ungünstiger sind als bei der letzten Tätigkeit Auch eine Entlohnung unterhalb des Tariflohns oder des ortsüblichen Entgelts steht der Zumutbarkeit der Arbeitsaufnahme grundsätzlich nicht entgegen.
Weiterer Vorteil:
Welche Auswirkung hat die Zahlung einer Abfindung auf meinen Arbeitslosengeldbezug - laut Harz IV? Welche Pflichten hat der Arbeitslosengeldbezieher - laut Harz IV? Wem eine Erwerbstätigkeit nur vorübergehend nicht zuzumuten ist, zum Beispiel wegen Erziehung eines Kindes unter drei Jahren, gilt ebenfalls als erwerbsfähig und ist anspruchsberechtigt. Wenn also zum Beispiel das Riester-Vermögen den Freibetrag überschreitet, muss man es zwar nicht auflösen, darf daneben aber keine andere Altersvorsorge behalten. Wenn aufgrund eines Rechtsstreites oder einer tariflichen Erhöhung rückwirkend der Lohn oder das Gehalt erhöht wird, hat dies nicht immer Einfluss. Wenn dem Auszug aus der elterlichen Wohnung zugestimmt wurde, bildet Ihre Tochter nach dem Unzug eine eigene Bedarfsgemeinschaft und muss auch einen Antrag erhalten. Wenn doch, wird ihr Regelsatz beim ersten Mal um 30 Prozent gekürzt, beim zweiten um 60, danach komplett.
Das Sozialgeld orientiert sich an den Regelsätzen des Arbeitslosengeldes II. Das Überbrückungsgeld (Geschäftsplan erforderlich) gibt es für sechs Monate in Höhe des zuletzt bezogenen Arbeitslosengeldes oder der Arbeitslosenhilfe. Das Überbrückungsgeld sollte man unbedingt noch beantragen, so lange man noch Arbeitslosengeld bezieht – dann ist es nämlich deutlich höher. Das Ziel, ein Betreuungsverhältnis von einem Vermittler auf 75 Arbeitslose zu erreichen, um individuelle Betreuung zu gewährleisten, wird schrittweise umgesetzt.

Die Grundsicherung für Arbeitssuchende umfasst neben Geldleistungen auch Dienst- und Sachleistungen.

Die Grundsicherung für Arbeitsuchende soll die Eigenverantwortung von erwerbsfähigen Hilfebedürftigen und Personen, die mit ihnen in einer Bedarfsgemeinschaft leben, stärken und dazu beitragen, dass sie ihren Lebensunterhalt unabhängig von der Grundsicherung aus eigenen Mitteln undKräften bestreiten können. Die Grundsicherung für Arbeitsuchende umfasst Eingliederungsleistungen zur Beendigung oder Verringerung der Hilfebedürftigkeit und sichert den Lebensunterhalt.


Wenn ein Paar in einer Wohnung lebt, ist auch dieses nicht unbedingt eine Bedarfsgemeinschaft. Wenn es darum geht, Reisekosten erstattet zu bekommen, ist eine Antragstellung immer möglich. Wenn es einzelne Haushaltgeräte sind, kann, wenn die finanziellen Mittel nicht vorhanden sind, nur ein Darlehn gewährt werden. Wenn Ihr Sohn seine Ausbildung beendet hat, steht einem Auszug aus Ihrer Wohnung nichts im Wege.
Und was ist wenn Arbeitsamt sagt, die Ehefrau verdient gut genug für beide und er kriegt gar nichts mehr - laut Harz IV? Und welcher Professor muss schon in die Pommesbude - laut Harz IV? Unser Ziel heißt: Unter diesen Freibetrag fällt alles Bar- und Anlagevermögen, also auch Lebensversicherungen, Bausparverträge und Fondsanlagen - mit Ausnahme bestimmter Altersvorsorge-Produkte (siehe unten). Unterhalt kann von einem von Ihnen erzielten Einkommmen als Ausgabe abgesetzt werden. Unterhaltsansprüche gegenüber Dritten In der Grundsicherung für Arbeitssuchende gibt es grundsätzlich keinen Unterhaltsrückgriff gegenüber Verwandten.
Unterhaltsansprüche min-derjähriger Hilfebedürftiger und von Hilfebedürftigen, die das 25Lebensjahr noch nicht vollendet unddie Erstausbildung noch nicht abgeschlossen haben, gegenüber ihren Eltern. Unterkunftskosten und Heizkosten werden, soweit sie angemessen sind, in Höhe der tatsächlichenAufwendungen übernommen. Unternehmen mit einer positiven Beschäftigungsentwicklung erhalten einen Bonus in der Arbeitslosenversicherung. Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Schuldnerberatung, psychosoziale Betreuung. Unverzüglich heißt innerhalb von 4 Tagen, abzüglich möglicher Feiertage und dem Wochenende. Ursachen für die Zurückhaltung der Antragsteller sehen die Bearbeiter vor Ort in der Abwehrhaltung 16 Seiten Papier auszufüllen, sowie in der Unklarheit, welche Unterlagen nötig sind. Ursprünglich sollte das Programm schon ab 4 Oktober 2004 zur Verfügung stehen.
Oft ist dabei die Kündigungsfrist nicht eingehalten. Pensionen zählen zum Einkommen. Personal – Transparentes Controlling – Effiziente IT-Unterstützung aller Prozesse – Aufbauorganisation – Selbstverwaltung – Arbeitsmarktforschung – Change Management: Personen, die bis Dezember 2004 Arbeitslosenhilfe erhalten haben und nach Inkrafttreten der Grundsicherung für Arbeitsuchende (Harz IV) kein Arbeitslosengeld II erhalten, sind seit dem 1 Januar 2005 nicht mehr durch die Bundesagentur für Arbeit kranken- und pflegeversichert. PersonenkreisAnspruchsberechtigt sind alle erwerbsfähigen Hilfebedürftigen zwischen 15 und unter 65 Jahrensowie die mit ihnen in einer Bedarfsgemeinschaft lebenden Angehörigen, soweit sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben. Pflegegeld wird bei Ihnen nicht angerechnet, da es Leistungen an Ihre Mutter sind. Pflichtbeiträge zur Sozialversicherung einschließlich der Beiträge zur Arbeitsförderung Die mit der Erzielung des Einkommens verbundenen notwendigen Ausgaben Beiträge in angemessener Höhe zu öffentlichen oder privaten Versicherungen oder ähnlichen Einrichtungen Unter bestimmten Voraussetzungen geförderte Altersvorsorgebeiträge. Qualifizierungsbausteine aus bestehenden Ausbildungsberufen sollen verstärkt jugendlichen Arbeitslosen angeboten werden. Rechtzeitig arbeitssuchend melden Rechtzeitig arbeitssuchend melden Ab dem 01. Reform des WohngeldgesetzesEmpfänger der Grundsicherung für Arbeitsuchende erhalten künftig die angemessenen Unterkunfts-kosten vollständig durch die Transferleistung. Regelleistung wird dies genannt und ist doch künftig für die meisten Arbeitslosen von existenzieller Bedeutung. Reicht das gemeinsame Einkommen und Vermögen dieser Personen nicht aus, um den Bedarf zu decken, darf Arbeitslosengeld II beantragt werden.
Reicht das nettoentgeld abzüglich der Freibeträge aus den Bedarf der gesamten BG zu decken, werden keine Leistungen mehr gezahlt. Renten zählen zum Einkommen. Rund 2, 2 Millionen bisherige Empfänger der Arbeitslosenhilfe erhalten diese am 31. Rund 3, 2 Mio Anträge von Arbeitslosen und Sozialhilfeempfängern sollen ab heute als Daten in Computer eingegeben werden. schnelle und passgenaue Vermittlung in Arbeit oder Qualifikation. Schon bisher konnte sich der Arbeitslose die Arbeit nicht aussuchen. Schwangere Empfängerinnen von Arbeitslosengeld II erhalten ab der 12. Schwangerschaftswoche 17 Prozent mehr Arbeitslosengeld. Seine Lösung kann nicht alleine der Politik, den Gewerkschaften, den Unternehmen oder gar den Arbeitslosen überlassen werden. Selbständig machen Wer sich als Arbeitsloser selbständig macht, bekommt Unterstützung vom Arbeitsamt – zum Beispiel in Form von Zuschüssen zu einer Ich-AG oder als Überbrückungsgeld. Sich selbständig machen ist eine Möglichkeit, den Bezug von Alg II hinauszuzögern oder bei Erfolg zu vermeiden.
Ob ein Kraftfahrzeug angemessen ist, das wird unter Berücksichtigung der Umstände des Einzelfalls (Größe der Bedarfsgemeinschaft, Anzahl der Kfz in dem Haushalt, Zeitpunkt des Kaufs) festgestellt. Sie übernimmt zudem alle rund um den Umzug entstehenden Aufwendungen: Sie werden nur gezahlt, wenn der Lebensunterhalt nicht aus anderen Mitteln bestritten werden kann. Siehaben einen Geschäftsführer, der abwechselnd von den Agenturen für Arbeit und den kommunalenTrägern für jeweils ein Jahr bestimmt werden kann, wenn die Träger sich nicht auf ein anderes Verfahren einigen.
Die Arbeitsagenturen werden wesentlich mehr Personal für die Vermittlung und Betreuung der Arbeitslosen einsetzen. Die Arbeitsämter werden zu JobCentern umgestaltet. Die Arbeitsgemeinschaften können Verwaltungsakte und Widerspruchsbescheide erlassen. Die Arbeitslosigkeit ist ein Problem, das alle Menschen in Deutschland angeht. Die Arbeitsvermittler werden von Verwaltungs- und Nebenaufgaben befreit und konzentrieren sich auf die Pflege der Kontakte zu den Betrieben und die Akquisition offener Stellen. Die Geldleistungen heißen für die erwerbsfähigen Arbeitssuchenden Arbeitslosengeld II, für die Angehörigen Sozialgeld.
Die gesetzlichen Beschränkungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes sollen aufgehoben werden.

Sie werden anders als bisher bei der Arbeitslosenhilfe ohne Anrechnung auf den allgemeinen Freibetragprivilegiert. Sind Eltern und Kinder gegenseitig unterhaltspflichtig - laut Harz IV? So auch den Auszahlungstermin des neuen Arbeitslosengeldes II. So haben Sie später weniger Reparatur- und Unterhaltskosten und außerdem einen Sachwert, den ihnen keiner nehmen kann. So können Sie zum Beispiel den Rückkaufwert ihrer Lebensversicherung für das Baudarlehen beleihen, anstatt sie mit Verlust aufzulösen. So lässt die Neufassung des Sozialgesetzbuches II offen, was etwa unter angemessenem Wohnraum oder einem angemessenen Pkw zu verstehen ist. So wird einem jungen, alleinstehenden Arbeitslosen bei der Mobilität mehr zugemutet als einem Arbeitslosen mit Verantwortung für Familienangehörige. Sofern diese Personen auch keinen Schutz durch eine Familienversicherung haben, müssen sie sich selbst durch Eintritt in die freiwillige gesetzliche oder private Krankenversicherung gegen Krankheit und Pflegebedürftigkeit absichern. Solange Sie das Haus mitbewohnen handelt es sich um eine selbstgenutzte Immobilie. Solche Gründe können zum Beispiel sein: Umbau der Landesarbeitsämter zu KompetenzCentern für neue Arbeitsplätze und Beschäftigungsentwicklung – Start mit den neuen Bundesländern: Umgekehrt können Erwerbstätige mit sehr geringem Einkommen ergänzendes Arbeitslosengeld II beantragen.
Um zehn Prozent für ebenfalls drei Monate können die Bezüge sinken, wenn der Bezieher von Arbeitslosengeld II sich trotz Aufforderung nicht bei seiner Agentur für Arbeit meldet beziehungsweise nicht zu einer ärztlichen oder psychologischen Untersuchung erscheint.
Treten Verstöße wiederholt auf, darf das Arbeitslosengeld II noch einmal um zehn beziehungsweise 30 Prozent gekürzt werden. Übersteigen die aufgelaufenen Ansprüche den Grundfreibetrag, kann die Bundesagentur für Arbeit verlangen, den Vertrag vorzeitig aufzulösen. Um Arbeitslosengeld II zu erhalten, muss man hilfebedürftig und erwerbsfähig sein. Um die Aufnahme einer Erwerbstätigkeit zu fördern, wurden die Freibeträge, die nicht auf das Arbeitslosengeld II angerechnet werden, gegenüber heutigem Recht deutlich erhöht. Um Erwerbslose auch zur Aufnahme niedrig bezahlter Tätigkeiten zu motivieren, sollen die Betroffenen künftig von ihrem verdienten Geld mehr behalten dürfen als bisher, ohne dass die staatliche Leistung gekürzt wird.
Wer ist leistungsberechtigt - laut Harz IV? Wer jetzt noch nicht seinen Antrag abgeben hat, der muss ab ersten Januar 2005 auf sein Geld warten, soweit er nicht Arbeitslosenhilfe bezieht. Wer kann uns Infos geben. Wenn in den nächsten drei Jahren die Arbeitslosenzahl um 2 Millionen gesenkt wird, ergäbe sich nach heutigen Maßstäben groben Schätzungen zufolge ein Einspareffekt in Höhe von 19, 6 Milliarden Euro bei Arbeitslosengeld und Arbeitslosenhilfe — Mittel, die für die Förderung von Ich- oder Familien-AGs und in den PSA verwendet werden können. Wer noch schnell eine Kreuzfahrt macht oder ansonsten unwirtschaftlich sein Geld verschleudert, dem drohen später Sanktionen und Abzüge seitens des Arbeitsamtes. Wer sich nach seiner Kündigung nicht unverzüglich bei der Arbeitsagentur meldet, muss mit einer Kürzung des Arbeitslosengeldes wegen Verspätung rechnen. Wer von Alg I ins Alg II (oder im Jahr 2004 noch in die Arbeitslosenhilfe) wechselt, sollte zuvor Vermögen, das über die Freigrenzen hinausgeht, für die Altersrente festlegen. Wer von ihnen mehr als 15 Wochenstunden arbeitet, taucht in der Arbeitslosenstatistik nicht auf.
Wer von Januar nächsten Jahres an Arbeitslosengeld II bekommt und sich nicht darum bemüht, einen Job zu finden, muss mit deutlichen Einschnitten bei den Bezügen rechnen. Wer zusammenlebt und gemeinsam wirtschaftet und haushaltet ist dem Gesetz nach eine Bedarfsgemeinschaft. Wesentliche Bestandteile Bundesweit gibt es zwei unterschiedliche Pauschalen für Regelleistungen (345 Euro monatlich, West und 331 Euro monatlich, Ost). Wichtig in diesem Zusammenhang: Wichtig ist, dass rechtzeitig über den Antrag entschieden wird, da nur das tatsächlich bezogene Wohngeld bei der Berechnung des Zuschlags zählt. Wichtig: Wie bekomme ich den neuen Regelbetrag für Unterhalt heraus - laut Harz IV? Wie hoch ist das Arbeitslosengeld - laut Harz IV? Wie hoch ist das Arbeitslosengeld II - laut Harz IV? Wie ist das - laut Harz IV? Zusammenführung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe: Zusätzlich zu ihren eigenen Aufgaben zahlen sie dann anstelle der Agenturen für Arbeit auchdas Arbeitslosengeld II aus und sind für die Integration der Leistungsbezieher in das Erwerbslebenverantwortlich. Zuverdienst Gemäß dem Motto fordern und fördern soll Harz IV die Anreize zu arbeiten erhöhen. Zwar ist für die Berechnung des Arbeitslosengeldes II (wie bisher schon bei der Sozialhilfe) auch das Vermögen der Kinder anzugeben. Wie lange wird ein Anspruch auf Arbeitslosengeld gewährt - laut Harz IV?